Gedling Town – Enzyklopädie

Gedling Town FC
 GedlingTown.png "src =" http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/a/a9/GedlingTown.png "decoding =" async "width =" 90 "height = "90" data-file-width = "90" data-file-height = "90" /> </td>
</tr>
<tr>
<th scope= Vollständiger Name Gedling Town Football Club
Spitzname (n) The Ferrymen
Gegründet 1989
Aufgelöst 2011
Ground Riverside Ground
Stoke Bardolph, Nottinghamshire
Kapazität 2000 ( 500 Sitze )
2010–11 East Midlands Counties Football League, 18. (gefaltet)
Heimfarben
Auswärtsfarben

Gedling Town FC war ein Fußballverein mit Sitz in Gedling bei Arnold, Nottinghamshire, England. Der Verein spielte in der East Midlands Counties Football League bis 2011, als der Verein zusammenbrach.

Geschichte [ bearbeiten ]

Gedling Town wurde 1989 gegründet und trat 1990 der Central Midlands League Division One bei, wobei sie diese Liga beim ersten Versuch gewann. Sie blieben in der obersten Liga der CML, bis sie 2000 zur Northern Counties East League wechselten. Mitte der 2000er Jahre erreichte der Verein dreimal hintereinander die vierte Runde der FA Vase. [1] 2008 wurde der Verein Gründer Mitglied der neuen East Midlands Counties Football League. Der Verein kündigte seine Absicht an, aus der East Midlands Counties League auszutreten und im Oktober 2010 [2] zu folden, beschloss jedoch schließlich, die Saison vor dem Abschluss abzuschließen.

Ehrungen [ bearbeiten ]

  • East Midlands Counties League
    • Ligapokalsieger 2009–10
  • Central Midlands League Division One
    • Champions 1990–91
  • Northern Counties East League Division One
    • Champions 2001–02

Referenzen [ bearbeiten ]

  1. ^ Gedling Town in der Football Club History Database
  2. ^ [19659045] Dies ist Nottingham – Gedling Town Falte und tritt aus der East Midlands Counties Football League zurück 26. Oktober 2010

Externe Links [ bearbeiten ]


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *