Eisenbahnlinie Kirrak – Enzyklopädie

 Bahnhof und Minenstandort Kirrak, Mai 2010.jpg

Kirrak war eine Zweigbahn, die 1939 für den Betrieb der Kirrak Coal Mine [1] in der Nähe der Stadt Wonthaggi, Australien, gebaut wurde. Der letzte Tag des Betriebs der Mine war Fr.20.12.68. Der Monash Railway Club charterte den lokalen 102 PS starken [75 kW] Walker-Schienenmotor, um an diesem Tag zur State Mine und zur Kirrak Mine zu fahren. Die letzten Kohlenwagen wurden erst Ende des Monats aus der Kirrak entfernt. Alle Verweise auf die Strecke wurden 1976 aus den Eisenbahnunterlagen entfernt. Das Foto im externen Link wurde in der staatlichen Mine und nicht in Kirrak aufgenommen.

Referenzen edit

Externe Links edit

Koordinaten: 38 ° 35′44 ″ S [19659010] 145 ° 38'11 "O / 38,59556 ° S 145,63639 ° O / -38,59556; 145.63639

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *