Brian Canavan – Enzyklopädie

Brian Canavan ist seit dem 17. Mai 2016 der derzeitige NRL-Fußballchef und war von 2003 bis 2013 der ehemalige CEO der australischen Rugby-National-League-Mannschaft, der Sydney Roosters. [1][2]

2010 wurde Canavan ernannt Forensische Untersuchung der Leistung, Haltung, Verhaltensweise, Verhaltensweise und des Aufbaus des New South Wales State of Origin-Teams nach der fünften Niederlage in Folge gegen Queensland. [3] Trotz seiner Bemühungen wurde New South Wales fortgesetzt in der Arena des Ursprungsstaats untererfüllt zu sein; Ab 2019 haben die Blues elf von vierzehn State of Origin-Serien aus dem Jahr 2005 verloren, darunter das entscheidende Spiel der Serie 2015 mit einem Rekordspiel von 52 bis 6. [4][5][6][7]

Im Oktober 2012 wurde bekannt gegeben, dass er dies tun würde Rückkehr zu den Sydney Roosters, wo er als Chief Operating Officer des Fußballs fungiert. [8][9]

Referenzen Bearbeiten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *